News

Veranstaltungen

Auf der Suche nach Personal

 

(Rundschau Gaildorf - 24.04.2018 - Brigitte Hofmann)

 

Die Vereinsgaststätte, das Restaurant Santorini, war bei der Hauptversammlung des TSV Sulzbach-Laufen fast überfüllt. Ausgiebig diskutiert wurde zu vorgerückter Stunde das Thema Hartplatz – ein äußerst kostspieliges Projekt, das Jürgen Haas betreut und auch Thema in der nächsten Gemeinderatssitzung sein wird.

Alles in allem ist der Vorstand mit dem abgelaufenen Vereinsjahr und der aktuellen Entwicklung zufrieden, was Vorsitzender Steffen Unzeitig auch zum Ausdruck brachte. Er bedankte sich bei seinem Team, seinen Mitstreitern und allen Personen, die sich dem Verein verbunden fühlen – ganz besonders bei Bürgermeister Markus Bock und der Gemeinde sowie Walter Moll vom Bauhof und Christian Köger, der die Fußballberichte schreibt.

Ruhiges Vereinsjahr

Im Jugendbereich, sei es in den Abteilungen Fußball, Turnen oder „Modern Selfdefense Education“ (Selbstbehauptung durch Selbstverteidigung, M.S.E.), benötigt der TSV Sulzbach-Laufen dringend weitere Trainer und Betreuer. Der Appell, sich ehrenamtlich in die Vereinsarbeit einzubringen, richtet sich an alle Eltern und geeignete Personen.

Schriftführerin Stephanie Großpersky berichtete von einem eher ruhigen Vereinsjahr und Kassiererin Sarah Stadelmaier von soliden Finanzen. Fußball-Jugendleiter Markus Haas lobte das gute Verhältnis zu den Vereinen Gschwend und Frickenhofen, mit denen man Spielgemeinschaften bildet. Nach dem turbulenten Trainerwechsel bei den Fußball­aktiven steht die erste Mannschaft auf einem vorderen Tabellenplatz, die zweite und dritte Mannschaft halten sich zufriedenstellend. Abteilungsleiter Steffen Bauer und Steffen Unzeitig hoben die gute Arbeit von Interimstrainer Pascal Horntasch hervor. Für die kommende Saison ist die Trainerfrage neu geregelt. Uwe Genz ließ wissen, dass die AH recht umtriebig sind. Markus Meng, Abteilungsleiter Tischtennis, bemängelte die oftmals sehr späte Benachrichtigung, wenn die Halle anderweitig belegt ist, sowie den Zustand der alten Platten.

Fahrt zur Europameisterschaft

In der Abteilung Turnen/Volleyball läuft alles so weit gut, wie von Susanne Böhm zu hören war. Steffen Neumann würde sich über weitere Interessenten am Volleyballspiel freuen. In der 2012 neu gegründeten Abteilung M.S.E. trainieren inzwischen rund 30 Kinder. Mit einigen wird Nicole Puscher in dieser Woche an der Europameisterschaft in Bopfingen teilnehmen.

Zum zweiten Mal in einer Woche musste Bürgermeister Markus Bock als Wahlleiter ran. Jürgen Haas wurde von der Versammlung für weitere drei Jahre als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Den zweiten Stellvertreterposten übernimmt Stephanie Großpersky, zunächst für ein Jahr. Simon Jäger heißt der neue Schriftführer. Der Abteilung Fußball stehen künftig Atilay Akgül, Ronnie Obermüller und Daniel Köger vor. Markus Meng, Susanne Böhm, Uwe Genz und Nicole Puscher leiten weiterhin ihre Abteilungen. Steffen Neumann und Stefan Schock verstärken den Ausschuss und Helmut Staiger vertritt den Ältestenrat. Um Nicole Puscher in den Vorstand aufnehmen zu können, beschloss der TSV, die Satzung entsprechend zu ändern.

D1-Junioren: Trotz Niederlage Anerkennung gewonnen

 

Mit 2:0 verloren unsere D1-Jungs in Spraitbach gegen die SGM Schwäbischer Wald. Es war ein verdienter Sieg des Gegners. Bei sommerlichen Temperaturen setzen unsere Jungs jedoch ein Ausrufezeichen hinter ihr gesamtmannschaftliches Auftreten.  Gleich 7 Spieler des 16er-Kaders mussten ersetzt werden. Unterstützt durch 2 ihrer D2-Kameraden fighteten alle nominierten Jungs aufopferungsvoll  füreinander. Damit wurde das wichtigste Ziel mit Anerkennung erreicht. Dies ist der Geist, welcher das Team in den nächsten Wochen unter berechtigter Hoffnung wieder ergebniserfolgreich sein lassen wird. Respekt für den Gegner, der mit  seiner heute gezeigten Stärke vermutlich zu recht weit oben auf dem 2. Platz steht. Als Honorierung für den starken Einsatz all unserer Jungs gab es eine erfrischende, wohltuende Eisspende von Teambegleiter Leo.

 

Kader: Benjamin Schmidkonz, Marlon Kuhlmeier, Jan Steeb, Danny Vogel, Jakob Blessing, Cedric Köger, Besnik Tigani, Finni Messer, Luis Wolber, Pascal Dürr, Hendrik Ockert

Vereinsheim Tel.: 07976/332021 ( für Zeitung,etc.) Restaurant Santorini Tel.: 07976/1395 ( für Bestellungen, etc.) Speisekarte und Tagesessen

Restaurant

Santorini

Hier finden Sie uns:

TSV Sulzbach-Laufen

Nestelbergstraße  6/1
74429 Sulzbach-Laufen

Telefon: 07976/1395

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by TSV Sulzbach-Laufen